0711 57 88 77-0 bubi@schmidgall.de

die Graupappe kommt groß raus

Buchbinderei Schmidgall – Ihr Buchbinder

Wie wäre es mit einer "mehrfarbigen" Papierkante ?

Fassonkleben d.h. partielles Verkleben

Buchbinderei Schmidgall – Ihr Buchbinder

Macht auf die Tür !

ein Beispiel für eine Fassonklebung

unsere "Dicken Dinger"

 3 mm Holzpappe beidseitig kaschiert

interessante Farbeffekte an der Schnittkante

versteckte Details ...

8-seitiger Zick-zack Falzprospekt beidseitig auf einen farbigen Karton kaschiert

Kaschieren von Papier auf Karton

Die perfekte Symbiose aus Papier und Leim – das ist unser Versprechen – nicht mehr und nicht weniger.

Durch das Verdoppeln von Papier oder Karton erhalten Ihre Drucksachen mehr Gewicht. Dabei unterscheiden wir zwischen einem vollflächigen Leimauftrag oder einem partiellen Leimauftrag. Dies hört sich einfach an – ist es aber nicht. Hierzu können wir auf unser langjähriges Know-How zurückgreifen.

Fragen Sie uns, wir sind die Spezialisten.

Vollflächiges Kaschieren

Wir kaschieren Druckbogen vollflächig auf verschiedenen Trägermaterialien. Das Trägermaterial kann Graupappe, Wellpappe, Holzpappe, helle Chroma- oder Siebdruckpappe sein. Oder wir kaschieren einfach zwei Druckbogen zusammen.

Durch das Kaschieren von unterschiedlich farbigen Materialen – erzielt man einen sog. „Sandwich-Effekt“ und die Visitenkarte wird durch mehrfarbige Schnittkanten zum hochwertigen Aushängeschild ihres Kunden.

partiell Kaschieren – Fassonkleben

Wir kaschieren partiell auf unserer Fassonklebemaschine. Dabei wird der Leim nicht vollflächig auf den Druckbogen aufgebracht – sondern nur in bestimmten Bereichen. Hierdurch lassen sich spannende Druckprodukte realisieren. Ein typisches Anwendungsbeispiel hierfür ist der Adventskalender.

 

© 2020 Buchbinderei Schmidgall GmbH

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.