0711 57 88 77-0 bubi@schmidgall.de

SPIRALBINDUNGEN

Buchbinderei Schmidgall – Ihr Buchbinder

verdeckte Wire O'Bindung

Buchbinderei Schmidgall – Ihr Buchbinder

Wire-O-, Spiral- oder Plastik-Effektbindungen vom Spezialisten.

Jede dieser hier aufgezeigten Bindemöglichkeiten hat Ihre Vor- und Nachteile. Schauen Sie sich um, wir beraten Sie gerne!

Die Wire-O Bindung

– die elegante Art der Bindung

Diese Art der Bindung ist elegant und stabil zugleich.

  • Es können unterschiedliche Umschlagvarianten für verschiedenste Anforderungen produziert werden,
    z. B. eine Wire-O Bindung mit verdecktem Umschlag.
  • Broschüre kann um die 360 Grad umgeschlagen werden und liegt plan auf dem Tisch.
  • Es gibt keinen Seitenversatz beim Umblättern.
  • Es sind verschiedene Farben möglich. Unsere Standardfarben sind silber, schwarz oder weiß.
    Weitere Farben sind möglich – Bitte sprechen uns an.
  • An der fertigen Broschüre können nachträglich keine Seiten ausgetauscht werden, ohne den Binderücken zu zerstören.

Die Spiral-Bindung

– die stabile Art der Bindung

Aufgrund der durchgängigen Spirale hierbei handelt es sich um eine sehr stabile Art der Bindung.
Einsatzbeispiele sind z. B. Collegeblocks, Bedienungsanleitungen, Schülerschultagebücher, Kochbücher, Notizbücher

  • Die Spiralbindung bieten wir in den Standardfarben weiß und schwarz mit einer Metallspirale an.  Weitere Farben bei Metallspiralen oder auch Plastikspiralen können gerne auf Anfrage produziert werden.
  • Die Seiten bzw. die gesamte Broschüre kann komplett also um 360 Grad umschlagen werden.
  • Bei dieser Art der Bindung können nachträglich keine Seiten oder Blätter ausgetauscht oder hinzugefügt werden.

Die Plastik-Effekt-Bindung – der Klassiker

Oder oft auch nur Plastikbindung genannt ist ein Klassiker – sie ist sehr robust und zeichnet sich dadurch aus, dass sie flexibel ist.

  • Bei dieser Bindung können einzelne Seiten ausgetauscht werden, ohne die Broschüre oder die Bindung zu beschädigen.
  • Die Broschüre kann nicht um 360 Grad umgeschlagen werden.
  • Die Binderücken können beschriftet werden.
  • Die Binderücken sind in verschiedenen Farben erhältlich.
  • Ein Nachteil ist, dass die Binderücken  nicht UV-lichtbeständig sind, und ausbleichen können.

© 2018 Buchbinderei Schmidgall GmbH

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.